Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

09.09.2021

Literarischer Bilderbogen: Musikalische Lesung mit Dirk Zöllner

Der XXVI. Literarische Bilderbogen, das Literaturfestival im Landkreis Ostprignitz-Ruppin, nimmt Fahrt auf, viele interessante Lesungen stehen auf dem Programm.

So auch am Donnerstag, 16. September 2021, denn dann wird es im Kloster Stift zum Heiligengrabe eine musikalische Lesung mit Dirk Zöllner geben. Es sind noch Karten zu haben!

In seiner Autobiographie „Herzkasper“ begibt sich der Musiker in ein Zwiegespräch mit seinem Herzen. Dank der Aufmerksamkeit beginnt es zu wachsen. Er befreit sich von kopfgesteuerten Korsetten und gibt sich der Liebe hin. Die beiden parlieren über das Leben als »freischaffender Überlebenskünstler« mit all seinen Höhen und Tiefen. Diese herzerfrischenden und herzgesteuerten philosophischen und zeitdokumentarischen Betrachtungen eines optimistischen Träumers kämen nicht von Dirk Zöllner, wenn es darin nicht zuallererst um Musik und Musiker ginge. Unterstützt wird der Künstler während der Lesung vom Produzenten André Drechsler.

Tickets für diese Veranstaltung können unter Tel. 033962 / 67314 oder per E-Mail an Pauline.Liewald@heiligengrabe.de reserviert werden. Die Lesung mit Dirk Zöllner beginnt um 19:30 Uhr und kostet 12,00 €, ermäßigt 10,00 €.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.literarischer-bilderbogen.de.

Veranstaltet wird der Literarische Bilderbogen vom Kreismedienzentrum Ostprignitz-Ruppin zusammen mit den Bibliotheken im Landkreis und dem Förderverein der öffentlichen Bibliotheken im Landkreis Ostprignitz-Ruppin e.V..