Zur Startseite

Volltextsuche

 

Seiteninhalt

02.04.2021

Corona-Lage am Freitag 02.04.2021

Mit Stand vom 02.04.2020 sind im Vergleich zum Vortag 16 Neuansteckungen mit dem Sars-CoV-2 Virus zu verzeichnen. Die Zahl von Mutationen der britischen Variante, im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2 Virus bei Personen aus Ostprignitz-Ruppin, hat sich auf 314 erhöht. Die betroffene Person war schon als COVID-19 Fall bekannt und befand sich bereits in Quarantäne. Dazugehörige Kontaktpersonen befinden sich ebenfalls in verschärfter Isolation.

Insgesamt gibt es 3765 registrierte Fälle einer Sars-CoV-2 Infektion im Landkreis. Davon gelten mittlerweile 3214 Personen als genesen, 157 Personen sind leider verstorben. 394 Fälle sind derzeit aktiv. In den Kliniken im Landkreis werden z.zt. 20 Personen behandelt, davon 9 intensiv, wovon eine Person beatmet wird. Angesichts der Gesamtentwicklung gilt es weiterhin die Maßnahmen einzuhalten, auch und gerade über Ostern. Zur Zeit liegt die Inzidenz des LAVG und des Gesundheitsamtes des Landkreises bei 160,8.